Hexenfest Mabon – Dank der Erdenmutter mit Feuerritual

Hexenfest Mabon – Dank der Erdenmutter mit Feuerritual

Freitag, 23.9.2018 von 18-21h im Feengarten, 1220 Wien, Energieausgleich Euro 55,-

Wir weihen diesen Abend unserer erdig-wilden Kraft. Wir danken der Erdenmutter für den Segen und die Ernte dieses Jahres. Wir verbinden uns mit der Kraft unserer Wurzeln und finden Selbstvertrauen, Balance und Gemeinschaft.

  • Das Prinzip der Erde – die Materie und der Körper
  •  Die Kraft der Ahnen und unsere Wurzeln
  • Unser Erdungskabel, multidimensionales Erden
  • Erdmagnetismus und Turbulenzen im Erdmagnetfeld bewältigen
  • Feuer-Zeremonie zur Stärkung unserer Wurzeln, Rückverbindung mit dem Urvertrauen, Heilung, Reinigung und Klärung unserer physischen Körper mit Meditation und Salzwasser.
  • Mitzubringen: Kleidung & 2 Kerzen in den Farben orange, dunkelrot, gelb, braun, rot, gold oder kupfer. Buffett-Snacks für das gemeinsame, abschließende Essen.

„Mit den Mächten der Erde reinige und heilige ich diesen Kreis. Ich umgebe uns mit den Mächten der Fruchtbarkeit und des Schöpferischen, der Kraft und des Nährens. Mögen die Wesen der Erde uns umkreisen mit Vertrauen, Stabilität, Macht und Geduld.“

Ort: 1220 Wien, Erzherzog-Karl-Str. 13, www.metamorphosys.at

Energieausgleich: Euro 55,- (für Absolventen der Lichtkreis Akademie gratis), verbindliche Anmeldung bei Avalona,

beratung@tarot.or.at, Tel.: 0699 12647410